Perfektionieren Sie Ihre internationale Verständigung

Mit unserem Dolmetscher-Service sind Sie für internationale Meetings, Konferenzen oder Vorträge bestens gerüstet. Wir setzen ausschließlich erfahrene Dolmetscher ein, die über ein breites Hintergrundwissen auf ihren Fachgebieten verfügen – und so das nötige Feingefühl für die korrekten Terminologien mitbringen. Unsere Dolmetscher bewegen sich sicher auf internationalem Parkett, kennen landestypische Gepflogenheiten und Etikette. Durch sympathisches und kompetentes Auftreten tragen sie zum erfolgreichen Verlauf Ihrer geschäftlichen Termine bei.

Und wenn einmal ein eiliger Termin ansteht:

Unsere Experten sind auf Wunsch innerhalb von 24 Stunden am Einsatzort verfügbar. Sprechen Sie uns an:
EUROTEXT Fachübersetzungen GmbH, Kettwiger Straße 27, 45127 Essen – Telefon +49.201.798 77 07

Unsere Dolmetscher unterstützen Sie zum Beispiel:

  • bei Geschäftsverhandlungen
  • auf Messen und Ausstellungen
  • auf Konferenzen
  • bei Vorträgen
  • vor Gericht

Vereidigter Dolmetscher 

Vereidigte Dolmetscher und Übersetzer werden für staatsanwaltschaftliche, gerichtliche und notarielle Zwecke eingesetzt. Sie haben vor einem Gericht einen Eid geleistet und damit ihre fachliche Qualifikation und Eignung für Sprachübertragungen belegt. Nach § 189 Abs. 4 des Gerichtsverfassungsgesetzes unterliegen sie der Verschwiegenheitspflicht und arbeiten somit auf einer höheren, verantwortungsvolleren Sicherheitsebene als ihre unvereidigten Kollegen. Vereidigte Dolmetscher müssen die Sprachmittlung treu und gewissenhaft ausführen.

Da die genaue Bezeichnung abhängig vom jeweiligen Bundesland ist, werden vereidigte Dolmetscher auch „allgemein beeidigte Dolmetscher“ oder „öffentlich bestellte Dolmetscher“ genannt.

Konsekutivdolmetscher

Beim Konsekutivdolmetschen hört der Dolmetscher zuerst dem Sprecher zu und übersetzt danach – meist mithilfe von Notizen – das Gesprochene in die Zielsprache. Diese Form des Dolmetschens wird zum Beispiel bei Gerichten, Notaren, Anwälten oder Vertragsverhandlungen eingesetzt.

 

Simultandolmetscher

Bei dieser Art des Dolmetschens hört der Simultandolmetscher dem Sprecher zu und übersetzt fast gleichzeitig das Gesprochene. Meist sitzt er dafür in einer isolierten Kabine, von der aus er den Sprecher sehen kann. Bei Führungen auf Messen oder in Fabrikhallen kommen drahtlose Personenführungsanlagen zum Einsatz. Das Flüsterdolmetschen kommt auch ohne Technik aus – hier übersetzt der Dolmetscher direkt ins Ohr eines Teilnehmenden.

Sie benötigen ein individuelles Angebot?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot! Füllen Sie hierzu einfach unser Anfrageformular aus.

Angebot anfordern